In Rheinland-Pfalz konzentriert sich die RDG auf das Erdölfeld Landau in der Pfalz. In Niedersachsen ist das Unternehmen im Besitz von Aufsuchungserlaubnissen in Heemsen und Borsum. In Bayern hält die RDG insbesondere die Erlaubnis Salzach-Inn und die Bewilligungen in Aitingen, Schwabmünchen und Hebertshausen.